Juvelia die Jüngere

Die elbische Prinzessin aus Crysalion

Description:

Die Königstochter aus Elbios ist eine der bekanntesten Abenteuerinnen, die im tharinischen Reich umherziehen. Die älteste Tochter der Elbenkönigin gilt als ausgezeichnete Schwertkämpferin die auch den Langbogen meisterhaft beherrscht. Mit ihren 70 Jahren gilt sie als außergewöhnlich jung und das erklärt auch ihre ungestüme Art, die jedoch von einem aufrechten und guten Herzen geleitet wird.
Laut unbestätigten Gerüchten brach Juvelia vor zehn Jahren von zu Hause auf, um den Spuren der verschwundenen Drachen zu folgen. Eine Traumvision kündete ihr von überlebenden Dracheneiern und gemäß den Vorhersagen der elbischen Orakel müssen diese gefunden werden oder die Welt wird im gnadenlosen Kampf zum Ende des Jahrtausends dem Chaos und dem Namenlosen Gott anheimfallen.
Zu ihrer Gruppe von elbischen Abenteuerern hat sich im Jahr 942 eine Dunkelelbin gefügt, die zuvor von tharinischen Schattendrachen aus einem geheimnisvollen Kerker befreit worden war. Beim Aufeinandertreffen kam es beinahe zu Feindseligkeiten, die vermutlich mit Hilfe der Agenten des Kaisers vermieden werden konnten.
Da Juvelia die offizielle Thronfolgerin der jetzigen Elbenkönigin ist, wird ihr Verschwinden in Elbios mit Sorge betrachtet und die Königin Juvelia hat eine hohe Belohnung für jegliche Informationen ausgerufen, die den Verbleib ihrer Tochter klären.

Bio:
Beschreibung
Klasse Paladin (?) Rasse Elb Gesinnung RG Gottheit Avá
Kategorie mittel Geschlecht weiblich Größe 1,72 m Gewicht 60 kg
Alter 132 Jahre Haar gold-braun Haut hell Augenfarbe kristallblau
Heimatstadt Crysalion

Juvelia die Jüngere

Imperium Tharinum Wyrmdale